Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter überfällt Spielhalle

Hannover (ots) - Heute Nacht gegen 00:45 Uhr hat ein unbekannter Täter eine Spielhalle an der Wunstorfer Straße (Limmer) überfallen und ist mit Geld geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der Räuber bereits als Gast in der Spielothek gewesen, begab sich dann zum Tresen, bedrohte die allein anwesende, 46 Jahre alte Spielhallenaufsicht - vermutlich mit Pfefferspray - und forderte Geld. Der Unbekannte ist anschließend mit den Tageseinnahmen aus der Kasse in unbekannte Richtung geflüchtet. Der südländisch aussehende Täter ist etwa 30 Jahre alt, zirka 1,65 Meter groß, sehr schlank und hat eine spitze Nase. Er spricht deutsch mit Akzent und trug eine dunkle Jacke sowie eine dunkle Mütze. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen./ schie, mi

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: