Polizeidirektion Hannover

POL-H: Arnum: Autofahrerin prallt gegen Baum

Hannover (ots) - Heute Morgen, gegen 08:30 Uhr, ist eine 54-Jährige mit ihrem PKW Hyundai auf der Wülfeler Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt. Die Frau hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war die 54 Jahre alte und offensichtlich alkoholisierte Frau mit ihrem Wagen am Sonntagmorgen auf der Wülfeler Straße aus Richtung Hannover kommend in Richtung Wilkenburg unterwegs gewesen. Kurz vor der Ortschaft Wilkenburg kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte mit ihrem Hyundai gegen einen Baum und überschlug sich. Die im total zerstörten Auto eingeklemmte Frau musste von der Feuerwehr Hemmingen befreit werden. Ein Rettungswagen transportierte die Schwerverletzte in ein Krankenhaus, zurzeit besteht keine Lebensgefahr. Von der 54-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, das Ergebnis steht noch aus. /st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: