Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter überfällt! Bekleidungsgeschäft

Hannover (ots) - Heute Morgen, gegen 09:20 Uhr, hat ein Unbekannter ein Geschäft an der Georgstraße (Mitte) überfallen und ist mit Geld geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte sich der Räuber zur Geschäftszeit zu einer Kasse im ersten Obergeschoss begeben, an der sich eine 22-jährige Angestellte und eine bisher unbekannte Kundin aufhielten. Dort bedrohte er die Kassiererin mit einer Schusswaffe und forderte Geld. Nachdem die junge Frau der Forderung nachgekommen war, flüchtete er mit seiner Beute aus dem Laden in unbekannte Richtung. Eine Fahndung durch die alarmierte Polizei verlief erfolglos. Der Täter ist etwa 30 Jahre alt, zirka 1,90 Meter groß und von kräftiger Statur. Er war mit einer dunklen Jeans, einer blauen Jacke und einer schwarzen Mütze bekleidet. Die Polizei bittet Zeugen - insbesondere die bislang unbekannte Kundin - sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109 - 5555 in Verbindung zu setzen. /pu, mi

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: