Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung! Gartenlaubenbrand - Brandursache steht fest

Hannover (ots) - Bei dem Feuer, bei dem am Freitagabend, 22.11.2013, eine Gartenlaube in einer Kolonie an der Straße Mühlenholzweg (Ricklingen) zerstört worden war, geht die Polizei von einer fahrlässigen Tat aus.

Die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes haben den Brandort heute untersucht. Sie gehen davon aus, dass das Feuer durch eine fehlerhafte Isolierung des Abgasrohres eines in der Laube befindlichen Ofens verursacht wurde. Der entstandene Schaden beläuft sich entgegen erster Angaben auf zirka 6 000 Euro. /mi, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jenny Mitschke
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: