Polizeidirektion Hannover

POL-H: Verkehrsunfallflucht in Döhren

Hannover (ots) - Am Mittwoch, den 10.04.2013, in der Zeit zwischen 18:30 bis 23:00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Autofahrer einen Unfall an einem geparkten PKW an der Straße Am Uhrturm in Döhren verursacht. Die Polizei sucht Zeugen!

Ein 20 Jahre alter Seat-Fahrer hatte seinen Wagen am frühen Abend vor einem chinesischen Restaurant Am Uhrturm auf dem Gehweg geparkt. Als der junge Mann gegen 23:00 Uhr zu seinem Ibiza zurückkehrte, bemerkte er einen Zettel an der Windschutzscheibe. Das Schreiben war offensichtlich von einem bislang unbekannten Unfallverursacher, der den Seat beim Ausparken gerammt hatte. Der Gesuchte hinterließ - da er wohl fürchtete, von Anwohnern oder Passanten bei der Unfallverursachung gesehen worden zu sein - lediglich den Zettel, jedoch ohne Namensangabe oder Erreichbarkeit. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Unfallverursacher oder seinem PKW geben können. Diese wenden sich bitte an die Polizeiinspektion Süd unter der Telefonnummer 0511 109-3620. / gl, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Anja Gläser
Telefon: 0511 109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: