Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

05.08.2012 – 12:48

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Strohballen brennen nieder

Hannover (ots)

Freitagabend gegen 22:30 Uhr sind aus bisher ungeklärter Ursache an der Kreisstraße 134 zwischen Lehrte und Immensen mehrere Strohballen in Brand geraten. Die Polizei sucht Zeugen.

Eine 44-jährige Zeugin hatte die zehn brennenden Rundballen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Diese konnte die Flammen schnell löschen. Es entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Da die Ursache des Feuers derzeit noch nicht geklärt ist, werden Ermittler der Kriminalpolizei den Brandort morgen untersuchen. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung zu setzen. / tr

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover