Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

14.04.2011 – 15:04

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf ! Schwelbrand in Lagerhalle

Hannover (ots)

In der vergangenen Nacht ist es in einer Lagerhalle eines Bildungswerkes an der Badenstedter Straße (Badenstedt) zu einem Brand gekommen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen.

Nach bisherigen Ermittlungen hatte ein 38-jähriger Mitarbeiter heute Morgen gegen 08:30 Uhr beim Aufschließen der Hallentür starke Rauchentwicklung bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte den Brand nach kurzer Zeit löschen. Ersten Feststellungen zufolge ist davon auszugehen, dass bislang unbekannte Täter in der vergangenen Nacht gewaltsam in die Halle eingedrungen waren und das Feuer vorsätzlich legten. Nach ersten Schätzungen ist ein Schaden in Höhe von zirka 70 000 Euro entstanden. Die Ermittlungen dauern an. /hil,ste

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Holger Hilgenberg
Telefon: 0511 109 1042
Fax: 0511 109 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover