Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

14.09.2010 – 11:44

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Polizei findet gestohlenen Bagger

Hannover (ots)

Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen war ein an der Linsingenstraße (List) abgestellter Minibagger einer Baufirma entwendet worden. Nach einem Zeugenhinweis haben Polizeibeamte die Maschine gestern in Nordstemmen sichergestellt.

Ein 44 Jahre alter Angestellter der Baufirma hatte den Minibagger - im Wert von rund 22 000 Euro - am vergangenen Samstagnachmittag am Fahrbahnrand der Linsingenstraße abgestellt. Gestern Morgen gegen 09:15 Uhr bemerkte er, dass das Baugerät sich nicht mehr dort befand und informierte die Polizei. Bei ihren Ermittlungen erhielten die Beamten den Hinweis eines 70-jährigen Zeugen. Dieser hatte beobachtet, dass der Bagger am Samstagnachmittag mit einem Anhänger abtransportiert worden war. Der aufmerksame Senior hatte sich den darauf befindlichen Schriftzug einer Firma für Baumaschinenvermietungen gemerkt. Auf diese Weise brachte er die Ermittler auf die richtige Spur - Polizeibeamte suchten gestern gegen 13:00 Uhr die Wohnanschrift des 59 Jahre alten Geschäftsführers in Nordstemmen (Landkreis Hildesheim) auf und fanden dort - auf einem Hinterhof - den in Hannover entwendeten Minibagger. Die Beamten stellten die Maschine sicher und händigten sie ihrem Eigentümer aus. Der 59-Jährige hat bislang keine Angaben zum Tatvorwurf gemacht. Die Polizei ermittelt nun gegen ihn wegen Diebstahls im besonders schweren Fall. / ste, gl

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Heiko Steiner
Telefon: 0511 -109 -1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell