Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

11.07.2010 – 11:11

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Radfahrer überfällt 45-Jährige

Hannover (ots)

Ein bislang unbekannter Fahrradfahrer hat am Samstag gegen 13:00 Uhr an einem Stichweg von der Meitnerstraße in Richtung der Straße Kosselhof (Groß Buchholz) einer Fußgängerin (45 Jahre alt) im Vorbeifahren die Handtasche entrissen. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen!

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war das Opfer an einem kleinen Stichweg von der Meitnerstraße in Richtung der Straße Kosselhof unterwegs gewesen, als sich hinter ihr ein Radfahrer annährte. Dieser riss der 45 Jahre alten Frau die Handtasche von der Schulter und entfernte sich schnell in Richtung der Straße Osterfelddamm. Durch das starke Reißen des Angreifers an der Handtasche stürzte die 45-Jährige zu Boden und zog sich Verletzungen an der Hand zu. Der Unbekannte war männlich, etwa 20 Jahre alt, hatte eine schmale Statur, schwarze Haare und weiße Haut. Zur Tatzeit war er mit einer grauen Hose und einem weißen T-Shirt mit Streifen bekleidet und fuhr ein schwarzes Herrenrad. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Geschehen oder dem Täter geben können, sich bei dem Polizeikommissariat Südstadt unter der Telefonnummer 0511 109-3217 zu melden. / tr

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1043
E-Mail: Tanja.Riszland@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover