Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf ! Unbekannte zünden Audi an Seilerstraße
Südstadt

    Hannover (ots) - Unbekannte Täter haben in der Nacht von Sonntag auf Montag an der Seilerstraße einen am Fahrbahnrand geparkten Audi angezündet. Die Polizei sucht nun Zeugen.

    Ein 36-jähriger Passant hatte gegen 00:50 Uhr den im hinteren rechten Bereich brennenden Audi TT festgestellt und die Feuerwehr gerufen. Fast zeitgleich hatten eine 23-jährige Anwohnerin und die 29 Jahre alte Lebensgefährtin des 33 Jahre alten Eigentümers einen dumpfen Knall gehört, aus dem Fenster gesehen und das Feuer bemerkt. Der 33-Jährige versuchte noch vergeblich mit seiner Freundin den Wagen zu löschen, dieser brannte jedoch im hinteren Bereich sowie im Fahrgastraum komplett aus. Nach einer Untersuchung des Audi stellten Ermittler eindeutig Brandstiftung als Ursache des Feuers fest. Den Schaden schätzen sie auf etwa 15 000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen, die am frühen Montagmorgen in der Zeit zwischen 00:40 Uhr und 00:50 Uhr verdächtige Personen an der Seilerstraße beobachtet haben. Hinweise dazu nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. / schie, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1042
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: