Polizeidirektion Hannover

POL-H: Tannenbaum brennt ab Ahltener Straße
Lehrte

    Hannover (ots) - Am Mittwochabend ist es gegen 19:00 Uhr zu einem Brand eines Tannenbaums in einer Wohnung in der Ahltener Straße in Lehrte gekommen. Eine 65-jährige Frau ist mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gekommen. Nach bisherigen Ermittlungen geriet ein Tannenbaum durch abbrennende Kerzen in der Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Brand. Die 65 Jahre alte Mieterin kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Durch den Brand wurden ein Teppich und Teile der Wohnungseinrichtung beschädigt. Es kam zu keinem Gebäudeschaden. Insgesamt wird der Sachschaden auf zirka 2 500 Euro geschätzt./noe

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit
PK'in Edda Nöthel
Telefon: (0511) 109-1043
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: