Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! 75-Jährige beraubt Schollweg
Wettbergen - Mühlenberg

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf!

    75-Jährige beraubt Schollweg / Wettbergen - Mühlenberg

    Gestern Abend ist eine 75-jährige Frau gegen 19:30 Uhr am Schollweg von einem bislang unbekannten Täter beraubt worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen zu diesem Vorfall. Die Seniorin kam vom Einkaufen, als ihr auf einem Spielplatz am Schollweg plötzlich ein Unbekannter ihre Handtasche und einen Einkaufsbeutel von hinten aus der Hand riss. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Canarisweg. Der Täter ist circa 18 bis 20 Jahre alt, ungefähr 180 Zentimeter groß. Er hat eine kräftige Statur und kurze Haare. Er war mit einem blauen Pullover mit hellen Streifen und einer dunklen Hose bekleidet. Die Polizei bittet nun Zeugen, die Hinweise geben können, sich mit der Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3915 in Verbindung zu setzen. /st,lb


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: