Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

09.05.2019 – 09:43

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Xanten - Radfahrer nach Unfall gestorben

Xanten (ots)

Heute um 8:10 Uhr befuhr ein 51 Jahre alter Emsdettener in einem LKW die B 57 in Richtung Marienbaum. In Höhe der Kreuzung B 57 mit der Straße Am Bruckend stieß er mit einem 62-jährigen Radfahrer aus Xanten zusammen, der die Fahrbahn in Richtung Labbeck überquerte. Bei dem Unfall erlitt der Radfahrer so schwere Verletzungen, dass er an der Unfallstelle starb.

Polizisten sperrten die Fahrbahn der B57 für die Rettungsarbeiten und die Unfallaufnahme. Die Sperrung dauert derzeit an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel