Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

20.02.2019 – 08:20

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Automatenaufbrecher ohne Erfolg
Wer hat was gesehen?

Moers (ots)

In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen unbekannte Täter jeweils einen Parkscheinautomaten an dem Parkplatz Moerser Benden und an der Hanckwitzstraße auf. Die Täter hebelten dazu jeweils den oberen Teil des Automatengehäuses auf, der dadurch stark deformiert wurde. An die Geldkassetten gelangten sie nicht, so dass an den Geräten lediglich Sachschaden entstand. Aufgrund eines durch den technischen Defekt erstellten Beleges, lässt sich die Tatzeit auf dem Parkplatz Moerser Benden auf Dienstag, 01.18 Uhr, konkretisieren. Die Täter entkamen in beiden Fällen unerkannt ohne Beute.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wende sich bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 1710.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung