Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Frau fuhr gegen Telefonmast - Drei Motorradfahrer kamen ihr entgegen.

Wesel (ots) - Bei einem Verkehrsunfall ist eine 36-jährige Frau aus Wesel schwer verletzt worden.

Die Frau war mit ihrem Wagen auf der Burgstraße unterwegs, als ihr drei Motorradfahrer entgegen kamen. Diese fuhren mitten auf der Fahrbahn. Die Weselerin ist den Motorradfahrern ausgewichen und gegen einen Telefonmasten auf der linken Seite der Burgstraße geprallt.

Wegen ihrer Verletzungen blieb sie eine Nacht zur Kontrolle im Krankenhaus.

Alle drei Motorradfahrer sind nach dem Unfall in die Mühlenfeldstraße abgebogen und in Richtung Bislich davongefahren. Einer der Fahrer hatte einen orangefarbenen Helm getragen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: