Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

08.06.2018 – 12:37

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Täter brachen in Elektrofachmarkt ein
Polizei sucht Hinweise

Wesel (ots)

Unbekannte Täter sind heute Morgen gegen 01.40 Uhr in ein Elektronikfachgeschäft an der Rudolf-Diesel-Straße eingebrochen.

Sie öffneten gewaltsam eine Hintertür des Fachmarktes und zwei Türen im Inneren des Gebäudes. Was die Täter alles gestohlen haben, ist noch nicht klar.

Eine sofort von der Polizei eingeleitete Fahrung in Umfeld des Marktes blieb bislang erfolglos. Auch Diensthund "Amigo" hat das Gebäude durchsucht, allerdings ohne einen Hinweis auf die Täter.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel