Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

02.12.2019 – 12:54

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen-St. Hubert: Aufmerksame Zeugen stellen alkoholisierten Unfallfahrer

Kempen-St. Hubert (ots)

Am Freitag gegen 19.30 Uhr beobachteten Zeugen, wie ein Pkw auf der Bartzheide gegen ein geparktes Auto fuhr und anschließend flüchtete. Die Zeugen verfolgten den Unfallverursacher und sprachen diesen an, als er seinen Wagen abstellte. Der Fahrer gab an, nichts von einem Unfall zu wissen und ging ins Haus. Bei dem kurzen Gespräch stellten die Zeugen fest, dass der Mann offenbar Alkohol getrunken hatte und informierten die Polizei. Der Fahrer, ein 64-jähriger Kempener, unterzog sich freiwillig einem Atemalkoholtest. Das Ergebnis: 1,4 Promille. Die Einsatzkräfte ließen eine Blutprobe entnehmen und stellten den Führerschein sicher. Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bedankt sich bei den aufmerksamen und engagierten Zeugen. /wg (1451)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen