PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

26.11.2019 – 10:45

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich-Schiefbahn: Beim Abbiegen übersehen - Radfahrerin wird leicht verletzt

Willich-Schiefbahn (ots)

Am Montag gegen 13.15 Uhr fuhr eine 29-jährige Autofahrerin (deutsch) aus Willich auf der Hubertsstraße in Richtung Robert-Koch-Straße. Als sie in diese abbog, achtete sie nicht auf eine 51-jährige Radfahrerin aus Willich, die in gleicher Richtung unterwegs war. Beide stießen zusammen, die Radfahrerin stürzte. Dabei wurde die 51-jährige leicht verletzt. In einem Krankenhaus wurde sie ambulant behandelt. /wg (1428)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen