Das könnte Sie auch interessieren:

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

13.01.2019 – 01:31

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Zwei Einbrüche im Westkreis

Nettetal/Brüggen (ots)

Am gestrigen Samstag, d. 12.01.2019, hebelten Unbekannte in der Zeit von 14.00 Uhr bis 20.30 Uhr die Wintergartentüre eines freistehenden Einfamilienauses an der Boisheimer Straße in Schaag auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Zum Stehlgut können keine Angaben gemacht werden. Nichts entwendet wurde bei einem weiteren Einbruch uin ein freistehendes Einfamlienhaus an der Straße Angenthoer in Bracht. Hier war eine Balkontüre durch Unbekannte in der Zeit zwischen 14.30 und 18.30 Uhr aufgehebelt worden. Hinweise bitte an die Polizei Viersen unter 02152-377/0. /kj (58) 001645-19/2 001644-19/3

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Klaus Junker
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen