Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Radfahrerin bei Sturz leicht verletzt

Grefrath (ots) - Radfahrerin versuchte einen Zusammenstoß mit einem Auto zu verhindern und stürzte dabei.

Die 56jährige Radfahrerin aus Grefrath befuhr am 11.01.2019, gegen 12:30 h die Schulstraße in Richtung Lobbericher Straße. An der Kreuzung Schulstraße/Hohestraße versuchte sie einen Zusammenstoß mit dem anfahrenden PKW einer 62jährigen aus Grefrath zu verhindern. Dabei kam die Radfahrerin, die ohne Helm unterwegs war, zu Fall und verletzte sich leicht./mikö (52)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Michael Köhler
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: