Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

04.10.2019 – 12:00

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Hammer Straße: Junge Frau bei Verkehrsunfall leicht verletzt - Verursacher geflüchtet

Bönen (ots)

Durch ein riskantes Wendemanöver auf der Hammer Straße ist eine 20-jährige Waltroperin am Donnerstagabend, 03.10.2019, leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht worden. Die junge Frau war gegen 20 Uhr mit ihrem Nissan Micra in Richtung Bönen unterwegs, als sie ein stehendes Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand bemerkte, das plötzlich losfuhr. Die 20-Jährige versuchte noch auszuweichen, kollidierte aber mit dem Wagen, kam von der Straße ab und rutschte mit ihrem Pkw in den Graben. Der unbekannte Unfallverursacher flüchtete.

Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die Polizei Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 9210.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna