PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

06.09.2019 – 11:40

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Verkehrsdelikt/ Polizeibeamter von Mofa mit 85 km/h

Bergkamen (ots)

Am Donnerstag, den 5.9.2019 fiel einem Polizeibeamten in seinem zivilen Polizeifahrzeug ein Mofafahrer auf, der mit seinem bis 25 km/h Höchstgeschwindigkeit zugelassenen Mofaroller die Hertinger Straße in Fahrtrichtung Türkenstraße befuhr. Der Polizeibeamte wurde in seinem Fahrzeug mit einer Geschwindigkeit von ca. 85 km/h überholt. Nach dem Anhalten gab der 17-jährige Holzwickeder zu, diverse Manipulationen am Fahrzeug durchgeführt zu haben. Bereits am Mittwoch, den 4.9.2019 waren der Polizei Unna vier Rollerfahrer im Alter von 15 bis 42 Jahren in Bergkamen auf der Barbarastraße, der Buchfinkenstaße und der Erlentiefenstraße in den Nachmittagsstunden im Rahmen einer Kradkontrollaktion aufgefallen. Alle männlichen Rollerfahrer hatten ihre Roller auf diverse Art und Weise getunt, so dass diese Fahrzeuge eine Geschwindigkeit von 45 - 60 km/h erreichten. In allen Fällen wurden Strafanzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell