Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna, 2 Verletzte nach Verkehrsunfall

59425 Unna (ots) - Am 08.07.2018, gegen 00.15 Uhr, befuhr eine 31-jährige aus Werl mit ihrem Mercedes die Friedrich-Ebert-Str. in Fahrtrichtung Viktoriastraße. Plötzlich sah sie einen von rechts aus der Unteren-Husemann-Straße kommenden BMW. Trotz Vollbremsung konnte sie einen Zusammenprall nicht mehr verhindern. Der 50-jährige BMW Fahrer aus Bönen befuhr die Untere-Husemann-Straße in Fahrtrichtung Parkstraße. An der Unfallstelle fuhr er in den Kreuzungsbereich ein, obwohl er hätte Vorfahrt achten müssen und fuhr gegen die rechte Seite des Mercedes. Dadurch wurde der, auf dem Beifahrersitz des Mercedes befindliche, 38-jährige Werler schwer verletzt. Die dahinter sitzende 17-jährige aus Werl wurde leicht verletzt. Beide Verletzte wurden zur weiteren Versorgung dem Krankenhaus zugeführt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: