Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Soest mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Stopp-Schild missachtet

Lippstadt (ots)

Eine 42-jährige Lippstädterin befuhr am Montag (25. Januar), gegen 12.40 Uhr, mit ihrem Auto die Welserstraße in Richtung Hansastraße. Unter Missachtung des dortigen Stopp-Schildes wollte sie die Hansastraße queren und ihre Fahrt auf der Welserstraße fortsetzen. Ein 58-jähriger Autofahrer aus Lippstadt befuhr zu diesem Zeitpunkt die Hansastraße. Im Kreuzungsbereich Hansastraße/Welserstraße kam es dann zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Nach ersten Erkenntnissen erlitt die Autofahrerin durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Totalschaden der beiden Wagen auf 20.000 Euro. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Lippstadt
Weitere Storys aus Lippstadt
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest
  • 25.01.2021 – 16:36

    POL-SO: Erwitte - Einbrecher hebeln Fenster auf

    Erwitte (ots) - Unbekannte Einbrecher hebelten am Samstag (23. Januar), zwischen 17.15 Uhr und 22.18 Uhr, das Fenster eines Einfamilienhauses in der Straße "Ladenkuhle" auf. Nachdem sie die Wohnräume durchsucht hatten, verließen sie, nach ersten Erkenntnissen, das Haus mit Bargeld und Schmuck. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch machen können, sich unter der Telefonnummer 02941-91000 zu ...

  • 25.01.2021 – 11:38

    POL-SO: Geseke - Radfahrer über den Fuß gefahren

    Geseke (ots) - Ein 50-jähriger Autofahrer aus Geseke befuhr am Samstag, gegen 10.45 Uhr, die Bachstraße und wollte im folgenden Verlauf der Lüdischen Straße folgen. Hierbei übersah er einen 61-jährigen Pedelec-Fahrer im Gegenverkehr, der abbiegen wollte. Der Autofahrer touchiert mit seinem linken Seitenspiegel den Radfahrer und fuhr ihm über den Fuß. Der 61-Jährige wurde daraufhin mit dem Rettungswagen leicht ...

  • 25.01.2021 – 11:28

    POL-SO: Werl - Unfallflucht in der Straße Neuwerk

    Werl (ots) - Schätzungsweise 2.500 Euro beträgt nach Schätzungen der Polizei der Unfallschaden an einem schwarzen VW Multivan in Werl. Der Halter hatte den Wagen in der Straße "Neuwerk" am Samstag, zwischen 16.45 Uhr und 17 Uhr geparkt. Bei seiner Rückkehr bemerkte er den frischen Unfallschaden. Der Unfallverursacher hatte sich jedoch bereits vom Unfallort entfernt, anstatt den Unfall bei der Polizei zu melden oder ...