Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

15.05.2019 – 13:49

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Zwei Leichtverletzte und 20.000 Euro Sachschaden

Lippstadt (ots)

Zwei Leichtverletzte und 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich heute gegen 8.35 Uhr am Hellinghäuser Weg / Bulkeweg zugetragen hat. Ein 44-jähriger Lippstädter befuhr mit seinem VW den Hellinghäuser Weg, aus Richtung Udener Straße kommend in Richtung Bulkeweg. Im Bereich des Bulkeweg bog er dann nach links ab. Hierbei übersah er eine ihm entgegenkommende, vorfahrtsberechtigte 24-jährige Lippstädterin mit ihrem Opel. Im Einmündungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Die beiden Lippstädter wurden leichtverletzt zur weiteren Untersuchung in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest