Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

11.02.2019 – 08:05

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Fahrer volltrunken

Lippstadt (ots)

Am Sonntag, um 23:50 Uhr, kam es in der Wagenfeldstraße zu einem Unfall. Ein 57-jähriger Mann aus Lippstadt war mit seinem VW Passat auf der Rüdenkuhle aus Richtung Goethestraße kommend unterwegs. An der Einmündung der Wagenfeldstraße bog er mit überhöhter Geschwindigkeit nach links ab. Hier geriet er auf den Bürgersteig und kollidierte zunächst mit einer Grundstücksmauer. Anschließend touchierte er einen dort parkenden VW Touran und prallte schließlich gegen einen Baum. Ein Zeuge zog anschließend den Schlüssel des noch laufenden Passats ab um eine Flucht des Fahrers zu verhindern. Der offensichtlich stark alkoholisierte Fahrer stieg zunächst kurz aus, stürzte in einen Vorgarten und setzte sich anschließend wieder in sein Auto. Ein Alkoholvortest ergab den Wert von 2,08 Promille. Ihm wurde anschließend eine Blutprobe entnommen. Da er keine Papiere bei sich hatte verbrachte er den Rest der nach im Polizeigewahrsam. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 25000,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung