Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

11.01.2019 – 13:44

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl - Einbruch in Geschäftsgebäude

Werl (ots)

In der Zeit zwischen Donnerstag, 13.00 Uhr und Freitag, 7.45 Uhr, brach ein unbekannter Täter in die Räumlichkeiten eines Geschäftsgebäudes in der Walburgisstraße ein. Hierzu hebelte er, im zweiten Obergeschoss, die Tür zu einem Arztzimmer / Ausgaberaum aus den Angeln und trat im Innenbereich eine Tür ein. Einen dort befindlichen Tresor ging er an, in dem er ihn versuchte vom Tatort zu entfernen. Dies gelang ihm jedoch nicht. Ob etwas aus den Räumlichkeiten entwendet worden ist wird noch abgeklärt. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben könnten. Sie können sich unter der Telefonnummer 0292291000 melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung