Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

08.01.2019 – 09:37

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Mit dem Auto aufgefahren

Lippstadt (ots)

Am Montagnachmittag, gegen 15.15 Uhr, befuhren eine 32-jährige Frau aus Wadersloh und eine 22-jährige Frau aus Warstein, mit ihren Autos die Stirper Straße, aus Richtung Udener Straße kommend, in Richtung Overhagener Straße. Verkehrsbedingt musste die 32-jährige Frau aus Wadersloh mit ihrem Audi vor der Ampel anhalten. Als sie wieder losfahren wollte, fuhr ihr die Warsteinerin, mit ihrem VW, von hinten auf. Die Fahrzeugführerinnen wollen selbständig einen Arzt aufsuchen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2.500 Euro. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest