PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mehr verpassen.

25.11.2019 – 11:47

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Verkehrsunfall in Neunkirchen - Pkw gerät in Gegenverkehr - #polsiwi

Neunkirchen (OT Wiederstein) (ots)

In Neunkirchen kam es am Sonntagnachmittag (24.11.2019), gegen 14:30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten. Auf der Frankfurter Straße, in Richtung Burbach fahrend kam ein 60-Jähriger Skodafahrer vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er zunächst seitlich mit dem Chevrolet einer 70-Jährigen und danach frontal mit einem Seat eines 43-Jährigen aus Siegen. Der 60-Jährige Unfallverursacher war nicht ansprechbar und musste aus seinem Fahrzeug geborgen werden. Er wurde durch Rettungskräfte in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Die beiden anderen Beteiligten blieben unverletzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 15.000 Euro. Zwei Fahrzeuge (Skoda, Seat) mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Lena Althaus
Telefon: 0271 - 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein