Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Quad kommt von der Fahrbahn ab, Fahrer schwer verletzt

57334 Bad Laasphe, Kreisstraße 36 (ots)

Am Samstagnachmittag, 30.03.2019 gegen 15:15 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Quadfahrer die Kreisstraße 36 von Bad Laasphe her kommend in Richtung Hesselbach. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verliert er im Verlauf einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und kommt nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer verletzt sich bei dem Unfall schwer und wird in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von 9.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle
PHK Georg-Burger
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • 31.03.2019 – 06:13

    POL-SI: Zwei geparkte PKW beschädigt, Unfallverursacher flüchtet

    57080 Siegen-Eiserfeld, Gilbergstraße (ots) - Am Samstagmorgen, 30.03.2019 in der Zeit zwischen 09:15 - 10:30 Uhr, wurden zwei geparkte Fahrzeuge durch einen noch unbekannten Unfallverursacher beim Vorbeifahren beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 4.000 Euro. Das ...

  • 31.03.2019 – 06:11

    POL-SI: Nach Sekundenschlaf endet die Fahrt an einem Baum

    57334 Bad Laasphe, Lahnstraße (ots) - Am Samstagmorgen, 30.03.2019 gegen 08:10 Uhr, befuhr ein 40-jähriger PKW-Fahrer die Lahnstraße in Bad Laasphe in Richtung Bahnhofstraße. Aufgrund eines Sekundenschlafes kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab und fährt gegen einen Baum. Da der PKW erheblich beschädigt wurde, musste er durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 8.000 ...