Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

23.12.2018 – 07:46

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Drolshagen (ots)

In Drolshagen in der Industriestraße kam es am Samstag gegen 11:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 27-jährige Pkw-Fahrerin fuhr von einem Grundstück in den fließenden Verkehr der Straße ein. Dabei missachtete sie den Vorrang eines dort fahrenden Pkw einer 40-jährigen. Durch den Zusammenstoß wurde die Verursacherin verletzt und musste mit dem Rettungswagen dem Krankenhaus zugeführt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt 14.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
FLD/Leitstelle
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: leitstelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung