Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

25.04.2019 – 15:43

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Kripo sucht Eigentümer von Diebesgut (Bild in der Anlage)

POL-NE: Kripo sucht Eigentümer von Diebesgut (Bild in der Anlage)
  • Bild-Infos
  • Download

Grevenbroich (ots)

Mit Pressemeldung vom 24.04.2019 - 14:50 Uhr berichteten wir über die Festnahme zweier Tatverdächtiger in der Nacht zum Mittwoch (24.04.). Gegen 04:10 Uhr, gab ein aufmerksamer Zeuge der Polizei Hinweise auf ein Duo, das sich an einer Signallampe eines Baugerüstes an der Richard-Wagner-Straße zu schaffen gemacht hatte. In der Nähe des Ostwalls konnten die beiden jungen Männer vorläufig festgenommen werden. Sie führten offensichtlich Diebesgut aus aufgebrochenen Autos mit. Einige sichergestellte Gegenstände konnten von den Ermittlern noch nicht ihren Eigentümern zugeordnet werden. Wer auf dem Bild sein Eigentum wiedererkennt, wird gebeten, das Fachkommissariat 14 der Kriminalpolizei in Neuss, Telefon 02131 300-0, zu kontaktieren.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell