Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DN: Unfall auf Kreuzung: 8500 Euro Schaden und drei Leichtverletzte

Düren (ots) - An der Kreuzung Josef-Schregel-Straße und Eisenbahnstraße kam es gestern zu einem Unfall, als ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

18.01.2019 – 15:28

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt - Verkehrskommissariat Grevenbroich sucht Zeugen

Grevenbroich (ots)

Am Dienstag (15.01.), gegen 17:00 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Unfall an der Straße "Am Zehnthof". Ein 18-jähriger Fahrradfahrer war zunächst auf dem Ostwall in Richtung Bahnstraße unterwegs. Ersten Erkenntnissen zufolge, fuhr er trotz Rotlicht in den Einmündungsbereich der Straße "Am Zehnthof" ein. Dabei kollidierte er mit dem Wagen eines 32-jährigen Opelfahrers. Dieser war auf dem Ostwall, aus Richtung Bahnstraße kommend, unterwegs und beabsichtigte, nach eigenen Angaben bei Grünlicht nach links in Richtung Parkhaus Montanushof abzubiegen. Der Radler verletzte sich beim Zusammenstoß leicht, die Polizei nahm den Unfall auf.

Das Verkehrskommissariat Grevenbroich sucht, aufgrund unterschiedlicher Darstellungen der Unfallbeteiligten, Zeugen des Vorfalls. Diese werden gebeten, sich unter Telefon 02131 3000 zu melden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung