Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Polizei ermittelt nach Einbruch in Kindergarten

Neuss (ots) - Am Montagmorgen (18.06.), gegen 07:00 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Einbruch in den katholischen Kindergarten an der Brunnenstraße in Rosellen. In der vorangegangenen Nacht waren Unbekannte in den Hort eingedrungen. Nach ersten Erkenntnissen der Kripo hebelten die Diebe im Obergeschoss eine Balkontür auf und durchsuchten das Mobiliar der Einrichtung nach Wertsachen. Was die Täter an Beute machten, ist bislang noch unbekannt. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, die Hinweise auf mögliche Verdächtige haben, sich unter der Telefonnummer 02131-3000 zu melden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: