Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

09.04.2019 – 06:30

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Von Schmierfinken und Dreckspatzen

Lüdenscheid (ots)

Es ist ganz schön ätzend, wenn Schmierfinken mehr oder weniger dezente Farbtupfen aufs geliebte Blech setzen. Am Sonntagabend um 21.32 Uhr meldete eine Autofahrerin in Lüdenscheid der Polizei eine Sachbeschädigung der besonderen Art: Jemand habe ihren Pkw mit Farbe "besprüht". Ein Streifenwagen rückte aus, um Beweise zu sichern. Trotz der einsetzenden Dunkelheit haben die Polizeibeamten den Fall 13 Minuten nach dem Anruf geklärt - mit einem Wisch sozusagen. Es war Vogel ... von irgendeinem Dreckspatzen. Weitere Hinweise unter Telefon ... sind nicht nötig.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis 1222
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell