Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

25.10.2018 – 11:08

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruch in Wohnung

Schalksmühle (ots)

Einbrecher hebelten am Mittwochnachmittag oder -abend die Terrassentür einer Wohnung Am Rauhen Stück auf. Zwischen 14 und 21.30 Uhr gelangte der Täter so in das Haus und durchsuchte sämtliche Schränke und Schubladen auf beiden Etagen. Vermutlich fand er keine Beute. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02353/9199-0. Vom 24. bis 31. Oktober findet die Aktionswoche "Riegel vor! Sicher ist sicherer." statt. Die Polizei berät Sie kostenlos zum Thema Einbruchschutz. Rufen Sie uns an unter Telefon 02372/9099-5510. Weitere Informationen auf https://maerkischer-kreis.polizei.nrw.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis