Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

25.05.2020 – 15:16

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kevelaer - Einbruch in Garage
Fahrräder und Werkzeuge enwendet

Kevelaer (ots)

In der Nacht von Sonntag (24.05.2020), 22:00 Uhr auf Montag (25.05.2020), 09:30 Uhr verschafften Sich unbekannte Täter Zugang zu einer Garage an der Alte Heerstraße. Hierzu kletterten der oder die Täter zunächst über den Gartenzaun des Garagenbesitzers und kamen vom Garten aus in die unverschlossene Garage. Die Täter entwendeten ein Fahrrad, zwei Pedelecs sowie diverse Werkzeuge und flüchteten anschließend. Ein Nachbar konnte am frühen Morgen zwischen 05:15 Uhr und 05:30 Uhr einen verdächtigen Mann beobachten, der mit einer grauen Arbeitshose und einem grauen Oberteil bekleidet war. Der Mannhatte eine große längliche Tasche bei sich und hielt sich eine Zeit lang gegenüber dem Wohnhaus des Garagenbesitzers auf. Er sei über das Mäuerchen einer angrenzenden Parkanlage geklettert und habe sich kurze Zeit später mit einem Fahrrad aus Richtung der betroffenen Garage entfernt.

Hinweise zu Beobachtungen oder Feststellungen im Tatzeitraum nimmt die Kripo Goch unter 02823 1080 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve