Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

06.06.2019 – 16:23

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Rheurdt - Einbrüche in Firma und Bauhof
Täter müssen umfangreiche Beute mit Fahrzeug abtransportiert haben

Rheurdt-Schaephuysen (ots)

In der Zeit zwischen Mittwoch, 15.45 Uhr, und Donnerstag (6. Juni 2019), 6.50 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zugang zum Gebäude des Bauhofes an der Vluyner Straße, indem sie das Metallgitter vor einem Fenster gewaltsam aus dem Mauerwerk rissen und das Fenster aufhebelten. Im Inneren durchwühlten die Täter alle Schränke im Büro sowie im Lager. Sie entwendeten mehrere Werkzeugmaschinen, darunter eine Stihl Kettensäge, sowie einen Winkelschleifer und einen Schlagbohrer der Marke Makita.

In der Zeit zwischen Mittwoch, 23.00 Uhr, und Donnerstag (6. Juni 2019), 5.45 Uhr, schlugen unbekannte Täter in der Nähe an einer Firma auf der Straße In den Pannenkaulen eine Scheibe an einem Rolltor ein. Die Täter drangen in die Firma ein und entwendeten ein Pedelec, einen Computer, eine Flex, eine Rüttelplatte und drei Lasergeräte. Die Rüttelplatte kann aufgrund ihres Gewichts nicht von einem Einzeltäter getragen worden sein. Die Täter müssen ihre Beute mit einem Fahrzeug abtransportiert haben.

Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve