Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

29.04.2019 – 13:20

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - Einbruch in Schule
Täter machen vermutlich keine Beute

Geldern (ots)

Zwischen Freitag und Sonntag (28. April 2019) brachen unbekannte Täter an der Friedrich-Spee-Straße eine Tür zum Nebengebäude einer Schule auf. Die Täter durchsuchten das Gebäude nach Wertgegenständen. Nach bisherigen Angaben wurde nichts entwendet. Im selben Zeitraum sprühten unbekannte Täter ein Graffiti an die Wand des Schulgebäudes.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve