Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - Verkehrsunfall
54-jährige Radfahrerin und 8-jähriges Mädchen bei Zusammenstoß mit PKW verletzt

Geldern (ots) - Am Donnerstag (29. November 2018) gegen 7.45 Uhr fuhr eine 18-jährige Frau aus Issum in einem Nissan Micra auf der Stauffenbergstraße in Richtung Weseler Straße. Eine 54-jährige Frau und ein 8-jähriges Mädchen aus Geldern waren mit Fahrrädern auf der Pater-Delp-Straße in Richtung Stauffenbergstraße unterwegs. Als die 18-Jährige nach rechts in die Pater-Delp-Straße abbog, stieß sie mit der linken Seite ihres Autos gegen die entgegenkommende 54-jährige Radfahrerin. Das 8-jährige Mädchen sprang erschrocken vom Fahrrad und stürzte auf den Gehweg. Das Mädchen wurde nicht vom PKW erfasst. Bei ihrem Ausweichmanöver überfuhr die 18-Jährige das Kinderfahrrad des Mädchens. Die 54-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer und die 8-Jährige bei dem Sturz leicht. Beide wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie die Nissan Fahrerin beim Abbiegen beinahe einen Radfahrer geschnitten hat, der die Einmündung überquerte. Die Polizei sucht diesen Radfahrer.

Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831 1250. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: