Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

15.09.2018 – 15:07

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: versuchter Einbruch in Schule - Polizei sucht Zeugen

Emmerich am Rhein (ots)

Am Samstag, 15.09.18 gegen 00:25 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge Taschenlampenschein im Eingangsbereichs eines Nebengebäude der Luitgardisschule an der Seminarstraße im Ortsteil Elten. Er verständigte daraufhin sofort die Polizei. Leider konnte der Täter, der versucht hatte, die Eingangstür aufzuhebeln, vor dem Eintreffen der Polizei flüchten. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnhemen verliefen negativ. Später wurde festgestellt, dass der Täter wohl auch einige Blitzableiter aus den Halterungen gerissen hatte.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Emmerich unter der Telefonnummer 02822 7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve