Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

17.08.2018 – 13:40

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Emmerich - Unbekannte schlugen auf 29-jährigen Mann ein
Die Polizei sucht Zeugen

Emmerich am Rhein (ots)

Am Donnerstag (16. August 2018) gegen 20.55 Uhr schlugen drei bislang unbekannte Männer an der Einmündung Großer Löwe / Baustraße auf einen 29-jährigen Mann aus Polen ein. Dabei benutzten sie einen Baseballschläger. Nach der Tat flüchteten die Unbekannten mit einem weißen Audi A3 und einem roten Kleinwagen mit schwarz lackierter Motorhaube. Der 29-Jährige wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die weiteren Ermittlungen dauern zurzeit noch an.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu den Fahrzeugen machen können. Bitte melden Sie sich bei der Kripo Emmerich unter Telefon 02822 7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung