Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

13.04.2018 – 08:34

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - 56-Jähriger verletzt 42-Jährigen mit Messer leicht im Gesicht

Geldern (ots)

Am Donnerstag (12. April 2018) gegen 16.30 Uhr randalierte ein alkoholisierter 56-Jähriger Mann aus Geldern im Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Pater-Delp-Straße. Dabei hielt er ein etwa 20cm langes Küchenmesser in der Hand. Ein 42-jähriger Mann aus Geldern, ein Bekannter des 56-Jährigen, versuchte ihn zu beruhigen. Er war ebenfalls alkoholisiert. Als der 56-Jährige mit dem Messer hantierte, traf er den 42-Jährigen damit im Gesicht. Anschließend rannte der 56-Jährige weg und warf das Messer in ein Beet. Kurz darauf nahmen Polizeibeamte ihn auf der Annastraße widerstandslos fest. Der 42-Jährige verletzte sich durch den Messerstich leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Dem 56-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Die Beamten leiteten gegen ihn ein Strafverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve