Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

02.11.2018 – 10:44

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Automaten in Gaststätte aufgebrochen

Borgentreich (ots)

34434 Borgentreich, OT Großeneder, Bohlenstraße, Mittwoch bis Donnerstag, 31.10.2018, 23.15 Uhr bis 01.11.2018, 10.00 Uhr

Bislang unbekannte Täter hebelten ein Fenster einer Gaststätte auf. In den Gasträumen wurden zwei Spielgeräte aufgebrochen. Der Gesamtschaden beträgt über 1000 Euro. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen zur Tatzeit in Großeneder nimmt die Polizei in Warburg, Tel. 05641-78800, entgegen.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung