Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 24-Jährige ausgeraubt: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901101

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Dienstag (22. Januar 2019) haben zwei Männer eine 24-jährige ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

31.10.2018 – 10:08

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Grundschule mit Farbe besprüht - Hinweisgeber gesucht

34434 Borgentreich (ots)

Freitag, 26.10.2018, bis Dienstag, 30.10.2018

Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter besprühten im Schulzentrum Borgentreich im Bereich der Grundschule eine Metallrutsche und eine Gebäudewand mit rosa Sprühfarbe. Weitere Farbanhaftungen wurden im Bereich einer Fensterbank und eine gepflasterten Fläche im Innenhof der Schule festgestellt. Der entstandene Schaden beträgt rund 500 Euro. Die Polizei in Warburg, Tel. 05641 - 78800, nimmt Hinweise zu Tatverdächtigen entgegen./He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung