Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Unfall mit Personenschaden, Transporter kommt von Straße ab

Borgentreich (ots) - 34434 Borgentreich, OT Lütgeneder, Dalpenlinde Mittwoch, 08.08.2018, 12.05 Uhr

Ein 40-jähriger aus Beverungen befuhr mit seinem Mercedes Viano mit Anhänger die B241 von Hohenwepel in Fahrtrichtung Borgentreich. Auf dem Teilstück zwischen der Abfahrt Großeneder und Dalpenlinde, kam er zunächst nach links von der Fahrbahn ab und anschließend auf dem angrenzenden Feld zum Stehen, wobei der Anhänger von dem Zugfahrzeug abriss. Bei dem Unfall verletzte sich der Fahrer schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der Sachschaden wird auf etwa 25000 Euro geschätzt. Die zur Unfallaufnahme eingesetzten Polizeibeamten berichteten, dass bei ihren Eintreffen bereits andere Verkehrsteilnehmer vor Ort angehalten hatten und sich vorbildlich als Ersthelfer um die verletzte Person kümmerten.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: