Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

23.04.2018 – 12:29

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Einbruch in Schule

Warburg (ots)

34434 Warburg, Graf-Dodiko-Weg, Freitag, 20.04.2018, 13.00 Uhr bis Montag, 23.04.2018, 07.30 Uhr

Bislang unbekannte Täter gelangten auf noch nicht geklärten Wege in ein Schulgebäude. Die Täter betraten die Räumlichkeiten und zogen die Vorhänge zu. Eine geringe Menge Bargeld und ein Mobiltelefon der Marke Samsung wurden aus den Räumlichkeiten entwendet. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei in Warburg, Tel. 05641-78800, entgegen.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter