Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis mehr verpassen.

23.01.2020 – 14:05

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Geldbörse aus Jackentasche entwendet

Schmallenberg (ots)

Taschendiebe schlugen am Mittwoch in einem Discounter an der Weststraße zu. Die Täter hatten es auf die Geldbörse einer hilfsbereiten Schmallenbergerin abgesehen. Gegen 14.50 Uhr bemerkte die 81-jährige Seniorin einen Mann in dem Geschäft. Dieser war mit zwei Tüten bepackt. Als er versuchte Ware aus dem Regal zu nehmen half die Frau dem Mann. Auf dem anschließenden Weg zur Kasse bemerkte sie den Diebstahl ihrer Geldbörse. Der Täter hatte unbemerkt den Reißverschluss der Jackentasche geöffnet und das Portemonnaie entwendet. Kunden fanden die Geldbörse auf dem Parkplatz des Discounters. Das Bargeld hatte der Täter entwendet, die Papiere ließ er zurück. Täterbeschreibung: südländisches Aussehen, etwa 40 bis 45 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, normale Statur, Schnauzbart, Pudelmütze Hinweise nimmt die Polizei in Schmallenberg unter 0 29 74 - 90 200 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis