Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

06.04.2018 – 11:38

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Unfallflucht am Discounter

Arnsberg (ots)

Am Donnerstag, zwischen 14:05 und 14:40 Uhr, wurde der schwarze Ford C-Max einer Frau aus Arnsberg auf dem Parkplatz eines Discounters an der Ruhrstraße 68 erheblich beschädigt. Die Frau hatte ihren Wagen dort unmittelbar vor dem Eingang geparkt. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte im Vorbeifahren oder beim Parken die hintere, rechte Seite des Fords und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder anderweitige Hinweise auf den Verursacher haben werden gebeten, sich bei der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 zu melden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Bianca Scheer
Telefon: 0291-9020-1012
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis