PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

16.10.2020 – 11:07

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch in Privatwohnung- Täter kommen durch Terrassentür

HerfordHerford (ots)

(sls) Unbekannte Täter drangen am Donnerstagmorgen in ein Einfamilienhaus am Alten Postweg in Herford ein. Die Abwesenheit der Bewohner nutzten die Täter, um im Zeitraum von 08.30 Uhr bis zum Mittag die rückwärtige Terrassentür aufzubrechen. Durch die Tür gelangten sie in das Innere des Hauses und durchwühlten einige Schränke und Schubladen im Schlafzimmerbereich. Die Täter nahmen diversen Schmuck mit. Anschließend verließen die Täter augenscheinlich durch die Terrassentür das Haus und entkamen in bislang unbekannte Richtung. Die Terrassentür wurde durch das Aufbrechen erheblich beschädigt, so dass ein Schaden von ca. 500 Euro entstand. Die Polizei Herford bittet Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des Tatortes aufgefallen sind, sich zu melden (Tel. 05221-8880)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford